Am Mittwoch, den 26.11.2014, gegen 14.20 Uhr ereignete sich in Traunreut in der Waginger Straße, Kreuzung Frühlinger Spitz ein Unfall mit drei Fahrzeugen. Eine Ältere Dame war in der Waginger Straße mit ihrem blauen Skoda unterwegs. An der Kreuzung zur Frühlinger Spitz, die dort eine abknickende Vorfahrtsstraße ist war ein Herr mit seinem Nissan unterwegs und wollte die Vorfahrtsstraße weiter verfolgen und links in die Waginger Straße weiter fahren. Die Dame in ihrem Skoda missachtete aber die Vorfahrt des Nissan und prallte mit ihm seitlich frontal zusammen. Der Nissan rollte dabei noch etwas weiter, ebenso der Skoda der dann noch auf einen LKW frontal auffuhr der aus dem Kirchholzweg kam. Der Nissan-Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus verbracht. Da der LKW noch fahrbereit war, konnte dieser nach kurzem wieder weiter Fahren. In wie fern die ältere Dame und LKW-Fahrer verletzt sind, konnte bis jetzt noch nicht geklärt werden. Die Feuerwehr Traunreut kümmerte sich um die Verkehrsführung und säuberte die Unfallstelle. Die Polizei Traunreut nahm den Unfall auf.

Quelle Bericht: Traunsteiner Tagblatt

20141851

20141852

20141853

Zum Seitenanfang