Traunreut - Mitsubishi landet auf dem Dach

In der Nacht von Sonntag auf Montag ereignete sich gegen 2.30 Uhr ein Unfall auf der St2104 bei Traunreut. Ein Mitsubishi Fahrer war in Waldstück zwischen der Abzweigung Trostberger Straße und der Abzweigung Kantstraße in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dabei überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Das BRK versorgte den Fahrer und brachte ihn mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr Traunreut sperrte die Straße komplett und leuchtete die Unfallstelle aus. Der PKW wurde mit Totalschaden von einem Abschleppdienst geborgen. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizei Traunreut.

20150661

Quelle Bericht und Foto: FDLnews.info

Zum Seitenanfang