Wasserschaden in Geschäft

Traunreut. Zu einem Wasserschaden musste die Traunreuter  Feuerwehr am Sonntagmittag ausrücken. Die Inhaberin des betreffenden Geschäftes teilte um 12 Uhr bei der Polizei mit, dass von der Zimmerdecke Wasser tropft. Die Traunreuter Feuerwehr rückte mit fünf Einsatzkräften aus und stellte fest, dass in der Wohnung über dem Geschäft der Abwasserschlauch einer Waschmaschine abgerutscht war, der dadurch eine Überschwemmung im Badezimmer produziert hatte. Das Wasser drang schließlich durch die Decke.
 
Quelle: Traunreuter Anzeiger
 
Zum Seitenanfang