Traunwalchen – Zusammenstoß zweier Autos

Am Freitag sind gegen 14.40 zwei PKW`s auf der Kreisstraße TS49 kollidiert. Ein Seat fuhr von Traunwalchen in Richtung Kreisverkehr bei Frühling. Rund 200 Meter vor dem Kreisverkehr kam es zu einer Kollision zwischen dem Seat und einem entgegen kommenden VW. Beide Fahrzeuge schleuderten von der Fahrbahn. Es wurden die Feuerwehren Traunwalchen, Traunreut und Matzing, das BRK und ein Notarzt alarmiert. Zum Glück wurde nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt. Die Feuerwehr sperrte die Straße und reinigte die Unfallstelle. Der Unfall wurde von der Polizei Traunreut aufgenommen.

20201021

20201022

20201023

Quelle: Facebook.com/FDLnews

Zum Seitenanfang