Zwei PKW fahren auf Bagger auf, zwei Verletzte - 02.11.2020

Ein Verkehrsunfall mit insgesamt 3 beteiligten Fahrzeugen und zwei Verletzten Personen ereignete sich heute Abend gegen 17.40 Uhr auf der TS 42 zwischen Palling und Katzwalchen. Ersten Informationen nach war ein Bagger unterwegs von Palling kommend in Fahrtrichtung Traunreut. Bauartbedingt darf dieser nur 19 km/h fahren. Diese langsame Geschwindigkeit unterschätze ein ebenfalls in Richtung Traunreut fahrender Opel Fahrer und prallte kurz vor Katzwalchen in das Heck des Baggers. Der Fahrer eines ebenfalls hinter den Opel fahrenden Skoda bemerkte dies ebenfalls zu spät und prallte in das heck des Opels. Beide PKW - Lenker wurden bei dem Unfall verletzt und mit dem RTW in ein Krankenhaus transportiert. Der Baggerfahrer blieb unverletzt. Die Feuerwehren aus Palling und Traunreut waren mit insgesamt 36 Einsatzkräften vor Ort. Sie sperrten die TS 42 für die Zeit der Unfallaufnahme und reinigten die Fahrbahn. Ebenso wurde durch die Feuerwehr die Unfallstelle ausgeleuchtet. Die Polizei aus Traunreut hat den Unfall aufgenommen. Beide PKW mussten abgeschleppt werden.

Quelle Bericht: www.facebook.com/FDLnews

20201431

20201432

20201433

 

Zum Seitenanfang